Product was successfully added to your shopping cart.
 (+34) 717 719 474KONTAKTIERE UNS
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

  • Luna Lunera Luna Lunera
Zurück

Dehesa de Luna

Zurück

Sospechoso

Luna Lunera

Kurzübersicht

Tierra de Castilla - Weich, frisch, leicht zu trinken
ECO 

Verfügbarkeit: Auf Lager

4,25 €
Versandkostenpauschale nach Spanien (Halbinsel): 5,99 €

Das Produktbild entspricht möglicherweise nicht dem Jahrgang, den wir auf Lager haben. Bitte überprüfen Sie auf der Registerkarte "Information" den Jahrgang des Produkts. Wie auch immer, wenn der Jahrgang für Sie relevant ist, können Sie dies bestätigen, indem Sie uns vor Ihrer Bestellung kontaktieren.

Details

Die Luna Lunera ist ein 14% Alc. Rotwein von Dehesa de la Luna Weingut im Zentrum-Süd-Spanien Gebiet von La Roda (Albacete) unter der I.G.P. Vinos de la Tierra de Castilla Appellation. Die Luna Lunera ist 100% Tempranillo Rotwein, ausgearbeitet mit Trauben aus dem Weingut "El Viñazo", ein Teil der 83 ha. Verwendet, um gewachsene Weinberge, in der Hauptfarm von 3000 Ha., Reserve der Biodiversität. Reben werden auf Kalkböden gelegt, unter einem extremen Klima und gezüchtet nach ökologischem Landbau und höchster Respekt. Weinberge sind erschöpfend kontrolliert, und wenn Trauben den gewünschten Reifungspunkt erreichen, werden sie geerntet. In der Weinkellerei werden Trauben ausgewählt und in Edelstahltanks gelegt, wo die Mazeration und Fermentation während 10 Tagen bei 22 ° C durchgeführt wird. Nach der Fermentation wird der Wein in saubere Edelstahltanks verlegt, wo eine malolaktische Gärung durchgeführt wird. Später wird der Wein in Eichenfässer verlegt, wo er 3 Monate vor der Flasche bleiben wird.

VERKOSTUNG

ANSICHT: Die Luna Lunera hat eine hohe Intensität rote Kirsche Farbe, mit violetten Felgen und niedrige Tränenbildung.

NASE: Die Luna Lunera ist ein junger Tempranillo-Wein, und das ist berüchtigt in der Nase, mit einer guten Menge an frischen roten Früchten Duft, vor allem Erdbeeren und Himbeeren, auf einem weichen gewürzten Boden aus seiner kurzen Eichenalterung.

GESCHMACK: Die Luna Lunera hat einen weichen Angriff, mit etwas Frische, eine gute Säure, die diesen Angriff unterstützt und einem Rundwein mit einem weichen Tannin, einer mittleren Struktur und einem schönen Volumen, einem ausgewogenen Wein, mit einem langen Ende weicht , Wo frische rote Früchte neu erscheinen, gemischt mit alternden Düften.

VORSCHLÄGE

Die Luna Lunera ist ein gut ausgearbeiteter Wein, ein rundes, ausgewogenes und ohne Extremwein, leicht zu trinken und sehr angenehm, ein Wein, der sich gut mit weißen Fleischsorten, Fischen, Aperitifs, Tapas, Metzgerei, mittleren Käse, Nudeln, Pizza, etc ... Es wird empfohlen, von 14 bis 15ºC serviert werden

Zusatzinformation

Jahr 2017
Alter Joven
Keller Bodega Dehesa de Luna
Ökologisch Ja
Farbe Rotwein
Parker Keine Angabe
Peñin Keine Angabe